Das Organisationsteam sagt das SYMPOSIUM 2020 ab

Gruppe
Montag, 15. Februar 2021 - 13:42
Das ursprünglich vom 17. bis 22. Mai 2020 in Israel geplante SYMPOSIUM „Herausforderungen der Konnektivität“ wurde abgesagt.

Die Welt steht vor einer schweren Gesundheitskrise. Die Coronavirus-Epidemie breitet sich aus. Sie betrifft mittlerweile mehr als 150 000 Menschen in 137 Ländern und wird seit dem 11. März von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als Pandemie eingestuft.

Seit 1988 konzipiert und organisiert ACOME mit seinen Partnern alle zwei Jahre eine große Veranstaltung für Daten-, Telekommunikations- und Automobilnetzwerke, während derer 5 Tage lang der Austausch von Erfahrungen und Zukunftsvisionen durch Konferenzen und runde Tische ermöglicht wird.

Im Zentrum der technologischen Entwicklungen und der Konvergenz der Netze bringt das SYMPOSIUM alle zwei Jahre fast 200 Hauptakteure der Pläne für den Einsatz von Hochgeschwindigkeitsbreitbanddiensten, Experten für vernetzte Mobilität, das Automobil und intelligente Städte in Europa zusammen. Die Qualität des Programms, der Dienstleistungen und des Austauschs zwischen Fachleuten machen diese Veranstaltung zu einer Referenz, die ACOME und seine Partner – LA BANQUE DES TERRITOIRES, SCOPELEC, ENGIE, CORNING, l’IDATE und MOV’EO – zum Erfolg geführt haben.

Unser Anliegen und unsere oberste Priorität ist es, die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer des SYMPOSIUMS zu gewährleisten.

Angesichts der unaufhaltsamen Ausbreitung des Coronavirus und der außergewöhnlichen Vorsichtsmaßnahmen, die von Regierungen auf der ganzen Welt ergriffen wurden, um die exponentielle Ausbreitung zu begrenzen, können wir die Vermarktung unserer Veranstaltung nicht fortsetzen und das Ereignis nicht aufrechterhalten.

Unsere Agentur La Fonderie wird mit den bereits angemeldeten Teilnehmern Kontakt aufnehmen, um die Rückzahlungsmodalitäten zu vereinbaren.

Hier bitten wir um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Das Organisationskomitee.

Voir aussi

Gruppe
ACOME organisierte seine Zeremonie der Vorschläge, um die von den Mitarbeitern initiierten Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung zu präsentieren.
Gruppe
Die ACOME-Unternehmensgruppe hat die Abtretung ihres Tochterunternehmens THERMACOME an die THERMADOR-Gruppe abgeschlossen.