Produkt
ACOPTIC - UND1636

ACOPTIC - UND1636 / Compact-Tube-Universalkabel

I/A-(CT)Q(ZN)H 12 bis 48 Fasern 250µm / Verlegung im Innen- und Außenbereich / Für Steigebereich im Gebäude / Metallfrei / Trockener Aufbau

Vorteile

  • Die Compact-Tube®-Technologie ermöglicht eine schnelle, einfache und sichere Verwendung für den Zugriff auf die Fasern ohne spezielle Werkzeuge.
  • Das Kabel mit flammwidrig, halogenfreiem Mantel (LSOH-FR) ist konform zur Bauproduktenverordnung und besitzt mit der Klassifizierung Cca – s1,d2,a1 eine hohe Brandschutzklasse und damit ein hohes Maß an Sicherheit
  • Mit einer hohen Einstufung in der Euroklasse (Cca - s1, d2, a1) garantiert er einen geringen Beitrag zum Brand.         
  • Kompakter Kabelaufbau und Durchmesser

Anwendung

  • Die ACOPTIC®-Produktpalette fasst die optischen Verkabelungen von ACOME für Telekommunikationsnetze zusammen.
  • Die UND1636-Kabel können sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden verlegt werden. Sie sind unter anderem UV-stabilisiert und gemäß Bauproduktenverordnung auch für die Verlegung im Gebäude, beispielweise im Steigebereich, sehr gut geeignet.

Technische Merkmale

QS_UND1636

1. Compact Tubes: 12 Singlemode-Fasern je Compact Tube

2. Quellelemente

3. GfK-Stützelemente

4. Außenmantel: halogenfrei, flammwidriger Mantel (LSOH-FR), UV-stabilisiert, elfenbeinfarben

Normen und Standards

Allgemein
  • IEC/EN 60793 sowie IEC/EN 60794-1.
  • EN 60332-1-2, EN 50399, EN 60754-2
Euroklasse
  • Cca-s1,d2,a1

Empfehlungen

Lagerung und Verlegung
  • Die Kabel werden mit einer Schutzverpackung geliefert, die bis zur vollständigen Verwendung des Produkts beibehalten werden muss.
  • Sachgemäße Lagerung, Verlegung und Transport von Kabeln sind in unserem ACOPTIC-Handbuch festgelegt
Dokumentation

Möchten Sie weitere Informationen?

Verwandte Produkte

Dich inspirieren