Produkt
photo produit ACOME B1195A

ACOLAN® - Lichtwellenleiterkabel

Referenz : B1195A
ACOLAN®- Lichtwellenleiterkabel LWL- Innen- und Außenkabel, Mini-Breakoutkabel, LSOH-FR, Dca Standard Ausführung, Zugfestigkeit bis 1600 N I/A-VQ(ZN)BH 2 - 24 Fasern G50/125 OM2, OM3, OM4 oder E9/125 OS2 Rapid Strip (RS 900) 0,9 mm Kompaktadern

Vorteile

  • Mini-Breakout Universalkabel
  • Rapid Strip (RS 900)
  • Neue, einfach absetzbare 900µm Kompakt- ader
  • Absetzlänge in 40 cm Arbeitsschritten auf das 250µm Coating
  • 900µm Kompaktader und 250µm Coating in
  • Farbcode
  • RS 900 -> optimal geeignet für Steckermontage und Faserspleiß

 

Anwendung

  • Universalkabel (geeignet für die Verlegung im Innen- und Außenbereich)
  • LAN-Backbone und Campus (Verlegung in Rohren)
  • Steigbereichkabel zwischen Haupt- und Etagenverteiler
  • Horizontalbereichkabel bis zum Arbeitsplatz
  • Verlegbar auf Kabelpritschen in Brüstungskanälen und in Vertikalschächten
  • Neue Rapid Strip Kompaktader (RS 900) für die direkte Steckermontage und Faserspleiß geeignet
  • Gelfreier Kabelaufbau (Dry Sealing) für saubere und schnelle Montage
  • Silikonfrei, metallfrei
  • Halogenfreier, flammwidriger und UV-stabilisierter Außenmantel
  • Geringe Brandlast
  • Hohe Verlegestabilität
  • Brandverhalten geprüft und zertifiziert nach Bauprodukten- verordnung (s. Euro-Brandschutzklasse)

 

Technische Merkmale

schema produit ACOME B1204A

  1. 2-24 Glasfasern (Multi- oder Singlemode), Rapid Strip Æ 0,9 mm (FOTAG Farbcode)
  2. Glasgarne zur Zugentlastung, IPA = ★☆☆☆☆
  3. Quellfaden
  4. Außenmantel, LSOH/FRNC, blau, Wanddicke 1 mm, gem. EN 50290-2-28

ACOME Protection Index gegen Nagetiere (IPA):

  • ☆☆☆☆☆ = kein Nagetierschutz;
  • ★☆☆☆☆ = leichter Nagetierschutz;
  • ★★☆☆☆ = mittlerer Nagetierschutz;
  • ★★★☆☆ = verstärkter Nagetierschutz;
  • ★★★★☆ = sehr starker Nagetierschutz;
  • ★★★★★ = maximaler Nagetierschutz (Effizienz 99%)

 

Mantelmarkierung:

ACOLAN MBO STD ZH - Faseranzahl & -type - Produktreferenz - Euro-Brandschutzklasse - TT/MM/JJ hh:mm - Metrierung
 

ALLGEMEINE

Eigenschaften

Werte

2 Fasern

4 Fasern

6 Fasern

8 Fasern

12 Fasern

24 Fasern

Z1400A

Z1401A

Z1403A

Z1405A

 

Temperatur- bereich

Transport und Lagerung

- 30°C bis + 70°C

Bei Verlegung

- 5°C bis + 50°C

Im Betrieb

- 10°C bis + 60°C

Maximale Zugbelastbarkeit (N)

500

800

1600

Querdruckfestigkeit (N/cm)

200

Kleinster Biegeradius (mm)

10 x D

Standardlieferlängen

2.100 m

Wanddicke Außenmantel (mm)

1

Außendurchmesser (mm)

5,8

6,6

7,5

9,8

Nenngewicht (kg/km)

28

35

39

44

49

89

 

FOTAG Farbcode

couleurs B1204A

 

Produktpalette

Faseranzahl Multimode* 50/125 OM2 ACMM50 OM2 Multimode* 50/125 OM3 ACMM50 OM3 Multimode* 50/125 OM4 ACMM50 OM4 Singlemode 9/125 OS2 ITU-T G.652.D
2 B1184A B1190A B1196A B1202A
4 B1185A B1191A B1233A B1203A
6 B1186A B1192A B1234A B1204A
8 B1187A B1193A B1235A B1205A
12 B1188A B1194A B1236A B1206A
24 B1189A B1195A B1232A B1207A

 

Normen und Standards

ANWENDBARE STANDARDS

logo cable de francelogo celogo RoHS

Kabel und Fasern :

  • IEC/EN 60793 / IEC/EN 60794-1

Verkabelungsstandards : 

  • EN 50173-1 / ISO/IEC 11801

Übertragungsstandards :    

  • IEEE 802.3 10M bis 100Gbit
  • IEEE 802.5 Token Ring
  • ANSI X3T9-5 (FDDI) ATM (155, 622, ...)

 

EURO-BRANDSCHUTZKLASSE

EUROCLASSE B1204A

 

BRANDVERHALTEN
Faseranzahl Euro-Brandschutzklasse Leistungserklärung (DoP) Anwendbare Normen
2 bis 24 Fasern Dca - s1, d1, a2 17MBO0003 IEC 60332-1, EN 50399,
IEC 60754-2

Außerhalb Europas

Flammwidrigkeit / Brandfortleitung IEC 60332-1
Geringe Gaskorrosivität IEC 60754-2
Geringe Toxizität IEC 60754-1

 

Möchten Sie weitere Informationen?